telc Zentrum

bsi_slider-10

telc-Prüfungen im BSI

telc_logo

Kompetenzzentrum-Hochschule

Die BSI private Sprachenschule ist berechtigt auch die weltweit anerkannten telc-Prüfungen abzunehmen.

Die Anmeldung zur telc-Prüfung muss spätestens 30 Tage vor Prüfungsdatum erfolgen.

Telc Prüfungen
Telc Prüfungsgebühren

telc

telc steht für The European Language Certificates – die Europäischen Sprachenzertifikate. Wir bieten Sprachprüfungen nach internationalen Standards an: fair, transparent und zuverlässig. Unseren europäischen Anspruch setzen wir konsequent um: Wir haben über 80 verschiedene Prüfungen in derzeit elf Sprachen im Programm. Unter dem Label telc Training bietet die telc gGmbH zudem ein umfassendes Weiterbildungsprogramm insbesondere für Sprachlehrkräfte an. Die enge Kooperation mit telc Partnern macht uns stark und hilft uns, immer wieder bedarfsgerechte Angebote zu machen. Im Sprachenlernen hat sich seit dem ersten telc Zertifikat der 60er Jahre manches geändert: telc – language tests sind immer mit der Zeit gegangen, haben diaktisch-methodische Impulse aufgenommen und handlungsorientierte Testformate umgesetzt. Großes Augenmerk genießen seit jeher Logistik und Auswertungstechnik. Ob Lochkartensysteme in früherer Zeit oder die heutigen Hochleistungsscanner, die standardisierte und zentralisierte Auswertung sichert den Qualitätsanspruch der telc Zertifikate und sorgt für effiziente Administration.

share if you can...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone